Verein – Frühjahrsputz 2018

Traditionell zum „Tag der Arbeit“ läutete die Budogemeinschaft zum Frühjahresputz. Nach einem kurzen gemeinsamen Frühstück ging es auch gleich an die Arbeit. Dieser Tag dient dazu, die vereinseigene Halle auf Vordermann zu bringen. Vorrangig stand Pflege- und Reparaturarbeiten an der beträchtlichen Außenanlage und dem inneren der Sportanlage an.

Putz Dich fit, hätte man denken können, die fleißigen Hände der Hapkido Abteilung, die Heinzelmännchen der Budogemeinschaft, sagten dem Schmutz den Kampf an.

Dank des schönen Wetters waren die Außenarbeiten ab dem Nachmittag im T-Shirt möglich. Neben vielen anderen Aufgaben widmete sich Großmeister Guido Böse persönlich der Pflege des Rasens. Nach ein paar Stunden intensiver Pflege hätte die Budogemeinschaft eine neue Abteilung eröffnen können. Der Rasen lud zum Golfspielen ein. Auch dem Unkraut ging es an den Kragen.
Die Kärcher liefen rund um die Uhr, Parkplatz, Randsteine, Vereinsschild, Gehwege und ganz wichtig der Grill wurden abgespritzt und glänzten hinterher wie eine Speckschwarte. Auch die Rasenkanten ließen die Kampfkünstler nicht außer Acht.

In der Halle wurde parallel gewirbelt. Der komplette Mattenbereich wurde aufgenommen, gesaugt, gewischt, desinfiziert und stellenweise neu verklebt. Ausrangierte Materialien wurden aussortiert und entsorgt. Mit einem Gerüst wurden die oberen Bereiche gereinigt. Anschlüssen in der Küche wurden erweitert. Der Hallenboden wurde stellenweise restauriert und mit Leisten versehen. Die Pokale wurden gereinigt und der Sanitärbereich wurde ausgekärchert. Stellen, die das Jahr über etwas vernachlässigt wurden, intensiv gereinigt.

Nach 6l Kaffee, einigen Litern Apfelschorle, 40 Brötchen, 20 Würstchen, eine große Schüssel Kartoffelsalat und einigen Pizzen war es endlich geschafft. Die Anlage der Budogemeinschaft glänzte wieder wie neu.
 
 
 
Vielen lieben Dank an die Mitglieder, Eltern und Kinder die Ihren freien Tag für diese Veranstaltung spendiert haben.
 
 
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

X