Taekwon-Do – DM – Schwerter Teakwon-Do Abteilung holt mehre deutsche Meistertitel

Austragungsort der Deutschen Meisterschaft war Ende 2017 die Sporthalle Dortmund-Huckarde und der ausrichtende Kooperationspartner für den ITF-g e.V. war die BKV Dortmund. Diese konnte hier mit viel Routine und Erfahrung aus der Vergangenheit zu Werke gehen und den Ablauf der DM tatkräftig unterstützen. Nach der offiziellen Eröffnung der DM mit der Vorstellung der Kampfrichter, ging[…]

Teakwon-Do – Europameisterschaften in Polen

Nach monatelanger Vorbereitungszeit reiste der Nordrhein-Westfälische Teakwon-Do Verband mit seinem Sportkader zu den internationalen Taekwon-Do Europameisterschaften nach Polen. Ausrichter dieser Europameisterschaft war die Związek Sportowy Polska Unia Taekwon-dos(PUT) und Veranstalter die Taekwon-Do Association Great Britain (TAGB). Zu dem deutschen Kaderteam gehörte neben Wanne und Dortmund auch Schwerte. Tobias Borgmeier aus der Budogemeinschaft Schwerte 61.e.V. bereicherte[…]

Taekwon-Do – Kupprüfung – Kampferprobt zum nächsten Gürtel

Außerordentlich erfolgreich verlief die Taekwon-Do-Kampfsportprüfung für die 16 Sportler der Budogemeinschaft Schwerte 61 e.V. Die Prüfung, welche in der vereinseigenen Halle abgehalten wurde, bestand aus einem breiten Spektrum von Elementen, welche je nach Gürtelstufe variieren. Das Publikum durfte sich auf Grundschule, Formenlauf, Steppübungen (Fußpositionen), Pratzenübungen, Partnerübungen (Kampf mit Ansage), Freikampf, Selbstverteidigung und Bruchtest freuen. Das[…]

Hapkido – Kupprüfung – Knisternde Luft auf der Gürtelprüfung

Nach einer ausgiebigen und intensiven Vorbereitungszeit kam endlich der große Moment für die 20 Teilnehmer der Shin Jeon Hapkido Gürtelprüfung 2017. Beim Shin Jeon Hapkido handelt es sich um eine moderne Kampfkunst welche Ihren Ursprung in Südkorea hat. Verteilt auf 2 Tage durften die Gruppen der Jugend, Senioren und Dan-Träger Ihr Können in der vereinseigenen[…]

Hapkido – Großlehrgang und Auszeichnung für Großmeister Guido Böse

Aufgrund der großen Resonanz fand auch in diesem Jahr ein Großlehrgang im Shin Jeon Hapkido statt. Mit über 70 Teilnehmer, aus den Vereinen Aachen, Bochum, Hamm, Solingen, Bielefeld, Schwerte und Görlitz, war der Lehrgang abermals ausgebucht. Das Publikum war dabei weit gefächert, von jung bis alt, von Weiß- bis Schwarzgurt, alle trainierten harmonisch miteinander. Die[…]

Taekwon-Do – Kupprüfung – Abteilung demonstriert Gürtelprüfung auf hohem Niveau

Im ersten Quartal 2017 versammelten sich 16 Sportler und Sportlerinnen der Taekwondo Abteilung aus der Budogemeinschaft Schwerte 61‘ e.V. zur ersten Kupprüfung dieses Jahres. Mit von der Partie war Trainer Dietmar Baumeister, II. Dan, und zahlreichen Eltern. Trotz der guten Organisation erstreckte sich die Veranstaltung über mehrere Stunden. Die Prüfung bestand aus einem breiten Spektrum[…]

Hapkido – Kupprüfung – Souveräne Leistungen des Schwerter Nachwuchses

Mit über 300 Mitgliedern zählt die Budogemeinschaft zu den größten Kampfkunstvereinen im Umkreis. Mit dazu gehört auch der Shin Jeon Hapkido Nachwuchs, welcher in der Sommer-Vorprüfung 2017 seine Fähigkeiten unter Beweis stellen musste. Beim Shin Jeon Hapkido handelt es sich um eine moderne und zugleich traditionelle Kampfkunst, welche Ihre Wurzeln in Südkorea beheimatet hat. Es[…]

Hapkido – Mulimpia – Jubel und europäisches Edelmetall für die Budogemeinschaft

Das europäische Kampfkunstfestival, die „Euro Mulimpia 2016“, wurde zum ersten Mal im Rahmen der „World Martial Arts Open Championships“ in Deutschland ausgetragen. Mit „olympischen Gedanken“ vereint es die fünf Sportarten Haidong Gumdo (koreanische Schwertkampfkunst), Hapkido (koreanischen Kampfkunst), Kung Fu, Teakwondo und Karate. Eigens hierzu sind namenhafte Repräsentanten aus aller Welt. Für die Betreuung der Sportkategorien[…]

X