Budogemeinschaft Schwerte '61 e.V.

+++ 23.Sept. ISR Matrix Workshop +++

Sportangebote

Kampfkunstzentrum Schwerte
Aikido

Jap. 合気道 ist eine betont defensive, moderne japanische Kampfkunst. Sie wurde Anfang des 20. Jahrhunderts von Ueshiba Morihei als Synthese unterschiedlicher Budo-Disziplinen entwickelt.

Shin Jeon Hapkido

Eine koreanische Kampfkunst. Durch Einflussnahme anderer Kampfstile entwickelte sich Hapkido zu einer eigenständigen Kampfkunst, die stilübergreifend durch einen umfassenden Lehrplan geprägt ist.

Jiu-Jitsu

Jap. 柔術 übersetzt „sanfte Kunst“ basiert hauptsächlich auf Selbstverteidigungstechniken. Jede Verteidigungstechnik ist gegen mehrere Angriffsarten anwendbar.

SHOTOKAN KARATE

Jap. 空手, dt. „leere Hand“ ist eine Kampfkunst, deren Geschichte sich bis ins Okinawa des 19. Jahrhunderts zurückverfolgen lässt.

SICHER & FIT

Ist kein neues Selbstverteidigungssystem, sondern ein ganzheitliches Konzept, das auf israelischen sowie auf westlichen Selbstschutzmethoden basiert.

TAEKWON-DO

Ein koreanischer Kampfsport. Die drei Silben des Namens stehen für Fußtechnik (tae), Handtechnik (kwon) und Weg (do). Die Sportart ist auf Schnelligkeit und Dynamik ausgelegt.

Taijiquan / Qigong

Chinesisch 太極拳 auch Tai-Chi Chuan, oder Schattenboxen genannt, ist eine im Kaiserreich China entwickelte Kampfkunst, die heutzutage von mehreren Millionen Menschen weltweit praktiziert wird.

Termine

folgende Termine sind geplant

SELBSTVERTEIDIGUNG

fernöstliche Kampfkünste haben für uns Europäer viele interessante Aspekte

Beiträge

Hapkido - Mannschaftspokal im Kampfsport geht an Schwerte

Hapkido – Mannschaftspokal im Kampfsport geht an Schwerte

Köln Cup 2018 und Schwerte ist abermals dabei, traditionelle Form, Waffenform, Bruchtest und Selbstverteidigung. Traditionell messen sich hier Kampfsportvereine mit den südkoreanischen Stilrichtungen Taekwondo und Hapkido. Großmeister Guido Böse VI.Dan war Ausrichter des Hapkido Bereiches und stellte mit seinen Shin Jeon Hapkido Schülern auch zugleich das größte Starterfeld. Gleich nach ...
Hapkido - Sommer-Kup-Prüfung

Hapkido – Sommer-Kup-Prüfung

Kup-Prüfung Die diesjährige Sommerprüfung trug Ihren Namen zurecht, bei sommerlichen Temperaturen schwitzten die 25 Teilnehmer Ihre Seele in den Dobok (Kampfanzug). Bereits nach dem Angrüßen wäre eine Dusche fällig gewesen, doch die Teilnehmer ließen sich nichts anmerken und zeigten Ihr Können in gelernter Weise, am Prüfungstisch von Großmeister Guido Böse ...
Hapkido – Sommerfahrt Züschen

Hapkido – Sommerfahrt Züschen

Die traditionelle Shin Jeon Hapkido Sommervereinsfahrt verwandelte das Sauerland wieder in eine asiatische Metropole. Hierzu machten es sich fast 50 Sportler in der Skihütte Züschen bei Winterberg gemütlich. Obwohl die Sommerfahrt schon seit jeher gut besucht ist, so stellt diese Teilnehmeranzahl einen neuen Rekord dar. Hiermit war die Fahrt ausgebucht ...
Hapkido – III.Großlehrgang

Hapkido – III.Großlehrgang

Zum Dritten mal lud Großmeister Guido Böse, VI. Dan, zu einem traditionellen Großlehrgang ein. Einmal pro Jahr gibt es für die Mitglieder des Shin Jeon Hapkido Stils die besondere Gelegenheit an einem Workshops teilzunehmen, welcher außerhalb der regulären Unterrichtsthemen angesiedelt ist. Mit mehr als 50 Teilnehmern von Jung bis Alt ...
Wird geladen...

Zitate

Motivationssprüche für den Kampfsport

Kampfkunstzentrum Schwerte
mit 300 Mitgliedern der größte Kampfsportverein im Kreis

X